Praxiskonzept - www.susannekreft.de
.

Das Praxiskonzept einer Praxis für Ganzheitsmedizin


Was wünschen Sie sich von Ihrem Doktor?

Mehr Zeit fürs Zuhören, mehr Ruhe bei Erklärungen, mehr naturheilkundliche Angebote zusätzlich oder alternativ zur Schulmedizin und einen Arzt, der genug Kraft für Ihre Probleme hat? Ich kann das gut verstehen, mir würde es wohl auch so gehen.

Seit 1993 bin ich in Rostock zunächst als Hausarzt, dann ab 2003 mit dem Schwerpunkt Schmerztherapie tätig. Die ganzheitliche Sichtweise der Chinesischen Medizin hat mich von Anfang an begleitet. Die Begegnungen mit den Menschen sind für mich wohl das größte Geschenk und haben mich gelehrt, wie großartig und wundervoll das Leben ist. In der alltäglichen Praxis komme ich immer wieder an die Grenze und zu der Frage, wie kann ich wirklich am besten hilfreich für den Patienten sein. Sowohl die Patienten, als auch wir Ärzte sind auf der Suche nach vollständiger Heilung.

Paracelsus hat mir mit seinem Ausspruch

 

"Die beste Medizin für den Menschen ist der Mensch. Der höchste Grad von Arznei ist die Liebe."

 

meinen Weg gezeigt.

 

Auch meine Patienten sind in dieser Sichtweise meine besten Therapeuten. Wie kann ich authentisch, glaubhaft und wirklich helfen, wenn ich selbst die Ratschläge, die ich Ihnen gebe, nicht verwirkliche?

Ich habe zum 30. Juni 2008 meine KV-Zulassung zurückgegeben und eine Arbeitspause und Besinnungszeit eingelegt, um wieder vollständig in meine Mitte und in meine Kraft zurückzukehren. Bei unserem PC würden wir Herunterfahren und Neustart dazu sagen ...

Mehr Lebendigkeit und mehr Menschlichkeit sind mein Ziel.

 

Im Oktober 2008 eröffnete ich die Privatpraxis für Ganzheitsmedizin.

Ich danke an dieser Stelle allen für die sehr gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen und allen, die mir die Möglichkeit gaben, die Menschen und das Leben lieben zu lernen und meinen Weg bis hierher begleitet haben.

 

Neben vielen Jahren allgemeinärztlicher Praxis gründete Dr. med. Susanne Kreft Anfang 2007 das Institut für heilende Medizin. Durch die intensive Beschäftigung mit der traditionellen chinesischen Medizin, mit Schmerztherapie und Naturheilverfahren und nach mehrjähriger Praxis auf diesen Gebieten wuchs die Sehnsucht, die Trennung zwischen Naturwissenschaft, Medizin und Spiritualität zu überwinden. Die Vision von einer menschlicheren und damit liebevolleren Medizin nahm Gestalt an.

 

Mit dem Institut ist ein Ort entstanden, der einen Raum für persönliche Entwicklung und Heilung eröffnet. Heilung bedeutet die Rückkehr zur Ganzheit in ein lebendiges Hier und Jetzt. Die Vergangenheit liegt hinter uns, die Zukunft vor uns, aber Leben ist jetzt. Zu erkennen, dass jeder Mensch einzigartig ist, genau wie jedes andere Lebewesen, jede Blüte, jedes Kunstwerk, jeder Moment - das bedeutet, sich der bedingungslosen Liebe zu nähern. Diese Liebe, Dankbarkeit und Achtsamkeit sollte jeder Begegnung zwischen Menschen, auch der zwischen Arzt und Patient, innewohnen. Das allein ist die Basis für ein Vertrauensverhältnis, das weit besser geeignet ist als ein reines Vertragsverhältnis, um Heilung zu bewirken.

 

Für Patienten außerhalb Rostocks oder mit längeren Anfahrtszeiten bieten wir auf Sie abgestimmte krankheits- und persönlichkeitsspezifische, individuelle Therapie-Kuren an. Diese können je nach Befund 7-14 Tage umfassen und beinhalten ein ganzheitlich-ärztliches Therapieprogramm in Kombination mit Heilbehandlungen, Stressbewältigung und Entspannungsverfahren. Außerdem kann ein Spaziergang an der Ostsee zu jeder Jahreszeit sehr heilsam und gesundheitsfördernd sein.

Das Vorgespräch ist kostenfrei und kann auch telefonisch erfolgen. Bitte dafür einen Termin erfragen.

Empfehlungen zu Übernachtungsmöglichkeiten in unserer Nähe oder in Küstennähe können wir Ihnen gerne geben.

 

Artikel Ostseezeitung 16.03.2018 (Diese Datei existiert leider nicht mehr.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Bewertung wird geladen...
.